Ihre Daten gehören nur Ihnen! Infomaniak achtet darauf, dass dies so bleibt, und entwickelt Online-Tools, die Ihre Privatsphäre und Ihre Daten schützen. Freiheit stützt sich auch auf Vertraulichkeit. Diesen Grundsatz haben wir uns auf die Fahnen geschrieben.

Die Wahl der eigenen Cloud ist wichtig

Die heutigen Technologiegiganten (GAFAM) übertreffen sich gegenseitig, um Nutzer mit vertrauenswürdig klingenden Angeboten zu überzeugen. Bleibt die Frage, welchen Stellenwert diese Branchenriesen dem Datenschutz beimessen. Nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand deutet alles darauf hin, dass ihre Einnahmen zu einem grossen Teil durch die Verwertung von Nutzerdaten erwirtschaftet werden.

Demgemäss ist es unverzichtbar, sich bei der Anbieterwahl für die Speicherung der eigenen Daten mehrere Fragen zu stellen:

  • Wie werden die Daten und unsere Privatsphäre geschützt?
  • Wo werden unsere Daten gespeichert?
  • Wie werden unsere Informationen verarbeitet?
  • Wer kann unsere privaten Daten einsehen?
  • Usw.

9 Gründe, aus denen Ihre privaten und beruflichen Daten ausschliesslich von Infomaniak gespeichert und gesichert werden sollten

1. Wir verstehen unser Handwerk von A bis Z

Bei den einzelnen Komponenten unserer Leistungspalette überlassen wir nichts dem Zufall – ob bei der Planung unserer umweltfreundlichen Rechenzentren oder der Entwicklung und Umsetzung von Web-Lösungen.

„Der Schutz der Privatsphäre wird immer wieder relativiert. Für Infomaniak ist er hingegen ein unumstössliches Prinzip. Wir entwickeln unser eigenes Ökosystem für Online-Dienste, damit wir bei unseren Werten niemals Abstriche machen müssen.“ Marc Oehler, COO von Infomaniak

Diese Besonderheit ermöglicht uns, ein geschlossenes proprietäres System zu entwickeln, in dem Ihre Daten rundum geschützt sind.

2. Unser Engagement ist keine Eintagsfliege

Datenschutz ist eine interessante, aber komplexe Angelegenheit.

Damit Sie nachts beruhigt schlafen können, fokussieren wir uns auf mehrere Bereiche wie Hardware, Software, den Faktor Mensch sowie Recht und Ethik.

Das Engagement unserer Teams und unser einzigartiges Know-how ermöglichen, Bedrohungen – selbst die neuesten – fortwährend zu entschärfen. So und nicht anders arbeiten wir seit 25 Jahren Tag für Tag.

3. Wir kämpfen für ein freies, von Verantwortung geprägtes und unabhängiges Web

Bei unseren Werten machen wir keine Kompromisse. Infomaniak ist weit und breit anerkannt für sein Engagement für Nachhaltigkeit und sein verantwortungsbewusstes und ethisches Geschäftsgebaren. Wir von Infomaniak pflegen und unterstützen ein freies, von Verantwortung geprägtes und unabhängiges Web. Das ist unsere DNA.

4. Wir verdienen Geld mit dem Schutz und nicht dem Verkauf Ihrer Daten

Sie allein stehen im Mittelpunkt unseres Interesses. Infomaniak ist nicht börsennotiert und ausschliesslich im Besitz seiner Gründer und Mitarbeitenden. Wir alle haben uns den Prinzipien äusserst rigoroser Datenschutzrichtlinien verschrieben.

5. Ihre Daten werden verschlüsselt und auf unseren Servern repliziert

Infomaniak verschlüsselt Ihre Daten systematisch. Im Anschluss werden die Daten auf mindestens zwei oder drei verschiedenen physischen Trägern gespeichert – je nach Dienst. Mehr und mehr Produkte ermöglichen Ihnen, Ihre Daten mit Ihrem eigenen Verschlüsselungscode zu schützen.

6. Datenschutz durch Schweizer Gesetz und DSGVO gestärkt

Weil Infomaniak Ihre Daten in der Schweiz speichert, bleiben sie ausserhalb der US-amerikanischen und europäischen Rechtssysteme. Ihre gesamten Daten werden unterschiedslos durch das Schweizer Datenschutzgesetz geschützt. Da Infomaniak ebenfalls viele europäische Kunden besitzt, werden auch die Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eingehalten.

7. Technologisch unabhängig

Infomaniak besticht auf dem Cloud-Markt durch branchenunübliche Unabhängigkeit. Unsere Dienste werden ausschliesslich in der Schweiz entwickelt und gehostet. Dementsprechend unterliegen von Ihnen genutzte Dienste nicht dem Cloud Act und sind vor Verletzungen der Privatsphäre durch GAFAM oder etwaige Backdoors geschützt.

Ebenso tragen wir wesentlich zu Open-Source-Technologien bei, um unsere Infrastruktur ohne proprietäre Software betreiben zu können. Das umfangreiche Know-how unserer Teams ermöglicht uns, die Untervergabe von Aufträgen und die Inanspruchnahme externer Anbieter weitestgehend zu begrenzen.

8. Möglichst vielen Nutzern Sicherheit bieten

Alle unsere Produkte werden mit dieser Philosophie entwickelt: Sie müssen leistungsfähig und intuitiv sein, gleichzeitig aber mehr Sicherheit und Vertraulichkeit bieten als in üblichen Normen festgeschrieben.

Mit einem Infomaniak-Konto haben Sie Zugang zu einem Ökosystem aus unabhängigen und erschwinglichen Online-Diensten, die so bepreist sind, dass wir unsere Produkte im Einklang mit unseren Werten weiterentwickeln können.

9. Systemischer Ansatz für Sicherheit und Datenschutz

Wir dokumentieren und rekapitulieren sämtliche Prozesse und wiederholen dieses Procedere am nächsten Tag. Diese systematische und minutiöse, vom Data Protection Officer von Infomaniak koordinierte Herangehensweise ermöglicht, etwaige Schwachstellen, die auf neue Bedrohungen oder technische bzw. rechtliche Entwicklungen zurückzuführen sind, vorwegzunehmen.

Wir sind mit dem Internet seit dessen Anfängen gross geworden. Um effizient zu bleiben, ruhen wir uns niemals auf unseren Lorbeeren aus. Dieser Ansatz der kontinuierlichen Verbesserung ist die Basis unserer Arbeitsorganisation. Er gewährleistet Sicherheit und Datenschutz sowie die Entwicklung von Produkten und Diensten.

Durch die Wahl eines Cloud-Anbieters, der Ihre Privatsphäre respektiert, schützen Sie Ihre Daten und unterstützen gleichzeitig ein freies und unabhängiges Web.

Weitere Infos